Home
Wir über uns
Wohngruppen
Forstweg
Schaalseeweg
Sonnenblumenstraße
St.-Michael-Straße
Tagesgruppe
Ambulante Hilfen
Betreutes Wohnen
Beratung u. Therapie
Kontakt
News
Interessante Links
Praktikanten
Stellenangebote
Impressum
Datenschutz
Sitemap


 

 

 

                        

 

 

  
    
    
    

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Pädagogisch -Therapeutische Wohngruppe "Forstweg"

 

Wir betreuen in unserer Pädagogisch-Therapeutischen Wohngruppe "Forstweg" 6 Jugendliche und junge Volljährige, die fachliche Unterstützung in der psychosozialen Entwicklung und gesellschaftlichen Eingliederung benötigen. Wir leisten stationäre Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Jugendliche und junge Volljährige nach § 35 a (auch in Verbindung mit § 41 ) des Kinder- und Jugendhilfe-Gesetzes (SGB VIII). Eine Verlängerung nach §§ 53 - 60 der Eingliederungshilfe der Sozialhilfe (SGB XIII) ist möglich.

Die Betreuung und Förderung in dieser Wohngruppe ist vor allem als Anschlussmaßnahme nach einer (jugend-) psychiatrischen Diagnostik (ICD-Klassifikation)  und Behandlung konzipiert, z.B. bei Persönlichkeitsstörungen, Verhaltens- /Entwicklungsstörung, Borderline-Störung, Ess-Störungen, Depressionen, Angst-Störungen, Psychosen.

Die Leitziele der stationären Betreuung sehen wir im positiven Umgang mit der eigenen Problematik und dem Krankheitsbild, der Entwicklung sozialer und kommunikativer Fertigkeiten, dem Aufbau einer stabilen Persönlichkeit, Eigenverantwortlichkeit und Selbstständigkeit sowie in der gesellschaftliche Integration (Berufliche Entwicklung, Freizeit, soziale Kontakte).

Das Fachteam besteht aus pädagogischen und psychologisch-therapeutischen Grundberufen und ist für die sozialtherapeutische Begleitung in der Wohngruppe zuständig (Sozialpädagogin, Erzieherin, Heilpädagogin, Heilerziehungspfleger, Kinder- u. Jugendlichen-Psychotherapeutin).

Der pädagogische und psychotherapeutische Rahmen der Wohngruppe begleitet die persönliche Entwicklung und Verselbständigung der Bewohner (Tagesstrukturierung, Wochenplanung, Gruppenpädagogik, Freizeitpädagogik, Eltern- und Familienberatung/-therapie, heilpädagogisches Reiten, kreative Techniken, Entspannungsverfahren, individuelle sozial-emotionale Begleitung und Unterstützung, Anbindung an fachärztliche Weiterbehandlung usw.).

Wir unterstützen und begleiten die schulische und berufliche Entwicklung und kooperieren mit den entsprechenden Einrichtungen (Schulen, Agentur für Arbeit, Maßnahme-Träger der beruflichen Förderung, Vermittlung in Praktika usw.).

Alle Bewohner leben in einem Einzelzimmer und können die Gemeinschaftsräume nutzen. Die wohngruppen-übergreifenden Freizeitaktivitäten können mitgenutzt werden (Turnhalle, Sportangebote, Ausflüge, Erlebnispädagogische Angebote, kreative Angebote....). Die Wohngruppe befindet sich in einem ländlich gelegenen Wohnhaus mit Nebengebäude. Die Innenstadt ist 2,5 km entfernt.

Eine Weiterbetreuung nach Abschluß der Wohngruppenbetreuung in ambulanter Form wird über unseren Fachdienst "Betreutes Wohnen" angeboten.

 

Kontakt:

          Pädagogisch-Therapeutische Wohngruppe "Forstweg"

          Forstweg 27

          49661  Cloppenburg

          Telefon: 0 44 71 - 88 05 - 84  (Wohngruppe)

          Telefon: 0 44 71 - 88 05 - 76  (Pädagogische Leitung)

          Telefon: 0 44 71 - 88 05 - 70  (Zentrale)

          Telefax: 0 44 71 - 88 05 - 71

          E-Mail: forstweg@jugendburg.info

 

 

 

 

Sarah Laßhofer

Teamleiterin

   

   

 


Top
Jugendburg Heilig-Kreuz-Stift, Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, D - 49661 Cloppenburg